Lernhilfen

Liebe Eltern,

auf dieser Seite möchten wir Ihnen Tipps geben, wie Sie Ihren Kindern und Jugendlichen bei der Bewältigung des Schulalltags behilflich sein können.
Die Fachbereichsleiter für Mathematik, Deutsch und Kunst am JLG empfehlen folgende Sekundärliteratur für ihre Fächer:

1. Mathematik - Vorschläge von Herrn Kriese

Zum Nachschlagen vergangener Themen empfiehlt sich ein Wissensspeicher wie er von vielen Verlagen angeboten wird, z.B. „Duden-Verlag“ oder „Verlag Volk und Wissen“. Diese kann man preiswert in Antiquariaten oder auf Flohmärkten finden.

1.1     Ein neues Nachschlagewerk für die Sekundarstufe I wäre:

    Basiswissen Mathematik
    Verlag Duden und PAETEC
    ISBN 3-411-71501-4
    Preis: 21,00 €

Das Werk enthält auch eine CD-ROM mit direkten Internet-Links, Animationen u.ä.

1.2     Als Formelsammlung empfehlen wir:

    Formeln und Tabellen für SEK I und II
    Verlag PAETEC
    ISBN 3-89517-253-7
    Preis: 8,95 €

Diese Formelsammlung ist für die Abiturprüfungen zugelassen. Andere Formelsammlungen dürfen aber im Unterricht verwendet werden.

1.3     Wer Aufgaben mit Lösungen sucht, aber auf erklärende Texte verzichten kann, dem empfehlen wir als Aufgabensammlung:

    Aufgabensammlung für SEK I
    Postel, H.
    Schroedel-Verlag
    ISBN 3-507-73221-1
    Preis: 14,25 €

1.4     Sowie:

    Training, Mathematik, Textaufgaben, 7./8. Schuljahr - von Hans     Bergmann, Karola Bergmann u.a.
    Taschenbuch, 91 Seiten - Ernst Klett Verlag 8. Auflage,     Erscheinungsdatum 2000
    ISBN 3129220267
    Preis: 10,50 €

Bücher, in denen einzelne mathematische Themen schülergerecht aufbereitet werden und die zu Nachhilfe geeignet sind, gibt es von vielen Verlagen: Duden, Manz, Stark, Volk und Wissen, Klett, Cornelsen u.a. Diese Bücher behandeln einzelne Themen und sind bezogen auf die zeitliche Einsetzbarkeit nach dem Rahmenplan recht teuer. Die Nachhilfe-Organisationen, z.B. Studienkreis oder Schülerhilfe, haben ähnliche Bücher im Angebot, die aber preiswerter sind. Jährlich geben die Lebensmittel-Discounter ALDI und Lidl diese Bücher zu einem noch günstigeren Preis als Lizenzausgabe des Tandem-Verlages heraus.

Taschenrechnerbestellungen für die 8.Klassen (aber auch für ältere Schüler) werden im Oktober jeden Jahres entgegengenommen. Wir informieren Sie rechtzeitig über das Angebot und die Preise (diese liegen wesentlich unter denen des Handels).

2. Deutsch - Vorschläge von Frau Czens (Fachbereichsleiterin Deutsch)

2.1     Rechtschreibung / Diktate

    Rechtschreibung (7)
    Verlag Volk und Wissen, 2000
    ISBN 3-06-102404-2
    Preis: 6,60 €

    Rechtschreibung üben (7)
    Manz-Lernhilfen Klett-Verlag 1999
    ISBN 3-7863-1008-4
    Preis: 9,40 €

    Diktate üben - leicht gemacht (7)
    Manz-Lernhilfen Klett-Verlag 2000
    ISBN 3-7863-1122-6
    Preis: 9,80 €

2.2     Gramatik

    Grammatik 7/8
    Verlag Volk und Wissen, 2000
    ISBN 3-06-102417-4
    Preis: 6,60 €

3. BILDENDE KUNST - Buchempfehlungen für das Fach Bildende Kunst

Die im Folgenden aufgeführten Bücher sollen dem (interessierten) Schüler die Möglichkeit geben, sich außerhalb des Unterrichts bzw. zu seiner Ergänzung einerseits einen Überblick über Kunst und Kunstgeschichte oder Teibereiche daraus zu verschaffen, andererseits mit verschiedenen künstlerischen Techniken vertraut zu machen.

3.1     Epochen der Kunst, Otto Kammerlohr, München, 1994 ff.

Dieses nicht ganz billige nunmehr in einer fünfbändigen Ausgabe erschienene Werk bietet einen recht guten Überblick über die Geschichte der Bildenden Künste und der Architektur Europas. Dabei ist jeder Band für sich brauchbar; d.h. man muß nicht gleich alle Bände zusammen erwerben. Je 26,40 €.

3.2     Perspektiven der Kunst, Winfried Nerdinger, München 1994

Ähnlich wie Kammerlohr bietet auch Nerdinger einen allgemeinen Überblick, aber in sehr viel komprimierterer Form. Der Band kostet 25,90 €.

3.3    Im Verlag Könemann gibt es drei preis- und empfehlenswerte Übersichten zu künstlerischen Themen:

    - Geschichte der Architektur, Von der Antike bis heute, Jan Gympel, Köln 1996
    - Geschichte der Architektur des 20. Jahrhunderts, Jürgen Tietz, Köln
    - Geschichte der Mode des 20. Jahrhunderts, Gerhard Lehnert, Köln
    Jeweils 5,95 €.

3.4    Solides Basiswissen bietet eine Reihe von sogenannten Schnellkursen, die der Dumont-Verlag herausgegeben hat. Allerdings sind die Bände von unterschiedlicher Qualität.

    - Schnellkurs Architektur, Christoph Höcker
    - Schnellkurs Design, Thomas Hauffe
    - Schnellkurs Fotografie, Wilfried Baatz
    - Schnellkurs Kunstgeschichte - Deutsche Kunst, Volker Gebhardt
    - Schnellkurs Kunstgeschichte - Malerei, Volker Gebhardt
    - Schnellkurs Skulptur, Carmela Thiele

Darüber hinaus bieten weitere ‚Schnellkurse’ vertiefendes Wissen. Alle ‚Schnellkurse’ kosten je 12,90 €.

Lehrer-Vorschläge

Für Fächer, wie Deutsch, Geographie, Physik und Französisch sind Motivationshilfen erhältlich, die das Lernen anregen können - hier die Vorschläge der Lehrer:

4. Deutsch

4.1    Ergänzende Lehrmaterialien, z.B. Wörterbücher, Übungshefte, Audio-CDs, u.v.m.:

    - Deutschbuch Orientierungswissen, Cornelsenverlag
    - Vom gleichen Verlag: Besser in... Lernhilfen (versch. Fächer)
    - Deutsch Pocket Teacher ABI Cornelsen Scriptor
    - Lern Training, Klett Verlag

4.2    Stimulierende/motivierende Elemente, z.B. Filme, Fernseh-Dokumentationen, u.v.m.:

    - ständige Kinobesuche, Theater, z.B.: caroussel Theater a.d. Parkaue, Grips-Theater, Theaterstrahl à Bestellungen für Klassen über S. Kästner

4.3    Internetadressen zu best. Themen:

    www.cornelsen-teachweb.de
    www.klett-verlag.de
    www.schuelerlexikon.de

4.4    Sonstiges:

    - gemeinsam „Kultur“ erleben:
    - Bücher lesen
    - Bibliothek (Buchladen) besuchen
    - Kino, Theater, Lesungen (z.B. Akademie der Künste, Brechthaus, Dussmann, Starik etc.)
    - Hörkassette, CD im Auto hören, Hörspieltage (-woche) im Planetarium
    - Märchenfestivals u.ä.
    - Kriminacht etc.

4.5    Zum Schluss für alle Fächer:

    „ein“ gutes Lexikon zum Stöbern, z.B. „Der Brockhaus, multimedial premium 2003“ (6 CD-ROM), ca. 100,- € für die ganze Familie.

5. Geographie

5.1    Ergänzende Lehrmaterialien, z.B. Wörterbücher, Übungshefte, Audio-CDs, u.v.m.:

    - Diercke Weltatlas
    - Schülerduden Geographie

5.2    Stimulierende/motivierende Elemente, z.B. Filme, Fernseh-Dokumentationen, u.v.m.:

    - Dia-Ton-Vorträge (Keidel, Gorsleben)
    - Siehe Vorankündigungen auf der homepage des JLG!
    - Schüler bei Reiseplanung beteiligen -> Route festlegen -> Kartenarbeit

5.3    Aktivitäten - Workshops, Wettbewerbe, Ausflugsziele, usw.

    - Jugend forscht
    - Schülervorschläge für interessante Exkursionen (Schülerideen!)

5.4    Internetadressen zu best. Themen:

    www.g-o.de
    www.bpb.de (Bundeszentrale für politische Aufklärung)
    www.geofinder.de

5.5    Sonstiges:

    Lesen einer Tageszeitung, bzw. regelmäßiges Sehen der Nachrichten (v.a. im öffentl.-rechtl. Fernsehen) Geo, National Geographic, Auslandsjournal (TV)

6. Physik

6.1    Ergänzende Lehrmaterialien, z.B. Wörterbücher, Übungshefte, Audio-CDs, u.v.m.:

    - Klett CD-ROM „physikurs“
    - Interaktive Tafelwerke, z.B. paetec, cornelsen
    - Schülerduden „Physik“ mit CD-ROM
    - Paetec „Astronomie“ mit CD-ROM

6.2    Stimulierende/motivierende Elemente, z.B. Filme, Fernseh-Dokumentationen, u.v.m.:

    - Zeitschriften: Geo + Geolino, Spektrum der Wissenschaften
    - Kosmos Experimentierkästen (leider teuer)
    - ZDF - Wissenschaftsendungen

6.3    Aktivitäten - Workshops, Wettbewerbe, Ausflugsziele, usw.

    - Jugend forscht
    - Deutsches Technik - Museum

6.4     Internetadressen zu best. Themen:

    www.schulphysik.de

6.5    Sonstiges:

Nicht die eigenen, evtl. schlechten Erfahrungen übertragen, statt dessen ggf. vermitteln, wo Naturwissenschaft im eigenen (Berufs-) Leben eine Rolle spielt. „Physik ist nicht grundsätzlich schwer und sowieso nur für Jungen!“ Neugierde wach halten und die Beobachtungsgabe fördern!

7. Französisch

7.1    Ergänzende Lehrmaterialien, z.B. Wörterbücher, Übungshefte, Audio-CDs, u.v.m.:

    - Einsprachiges Wörterbuch (PONS, Petit Robert)
    - Wenn zweisprachiges Wörterbuch, dann PONS (Klett-Verlag)
    - Konversationskurse (VHS, Institut Francais)

7.2    Stimulierende/motivierende Elemente, z.B. Filme, Fernseh-Dokumentationen, u.v.m.:

    - TV 5: Französischer Fernsehkanal, im Kabel
    - RFI: Französischer Auslands-Nachrichtensender, UKW 106,0
    - Schülerzeitschriften, z.B. „Ecoute“ (Klasse 11-13)

7.3    Aktivitäten - Workshops, Wettbewerbe, Ausflugsziele, usw.

    - Austausche;
    längere Aufenthalte in Frankreich (werden auch durch die Schule vermittelt) das Deutsch-Französische Jugendwerk hat eine Geschäftsstelle in Berlin und hilft auch

7.4     Internetadressen zu best. Themen:
   
    www.liberation.fr
    www.lemonde.fr
    www.lefigaro.fr
    www.lexpress.fr

7.5    Sonstiges:

    - täglich fünf bis zehn Minuten Vokabeln wiederholen und Texte laut lesen
    - Führen von Vokabelheften oder Vokabelkarteien
    - Führen eines Verbheftes