JLG Zukunftswerkstatt

Submitted by admin on Mi, 11/30/2016 - 09:07

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

Schule und Bildung kann nur funktionieren, wenn alle daran Beteiligten in den Gestaltungsprozess eingebunden werden.

Seit drei Jahren ist das JLG nun eine Ganztagsschule, die sich fortlaufend weiterentwickelt. Dies bringt viele Veränderungen für den Schulalltag der Schülerinnen und Schüler mit sich. Die Schule wird immer mehr zum Lebensraum. Umso wichtiger ist es, dass auch die Schülerinnen und Schüler aktiv Einfluss auf die Gestaltung ihres Umfeldes nehmen können.

Unser Anliegen ist es, die Schülerinnen und Schüler in den demokratischen Prozess der Verbesserung unserer Schule einzubeziehen. Aus diesem Grund werden wir zum dritten Mal eine Zukunftswerkstatt durchführen. Bei diesem schulischen Projekt erarbeiten Schülerinnen und Schüler ganz konkret, was sie an ihrer Schule verändern bzw. verbessern möchten. In der Vergangenheit konnten aufgrund der Anregungen viele Ideen, wie z.B. das Schülercafé, in die Realität umgesetzt werden.

Aus jeder Jahrgangsstufe der Sekundarstufe I wird dazu eine exemplarische Klasse ausgewählt, die sich einen Vormittag kritisch mit den Gegebenheiten in der Schule auseinandersetzt und dazu Verbesserungsvorschläge erarbeitet. Die Ergebnisse werden von der Steuergruppe auf ihre Umsetzbarkeit überprüft und, wenn möglich, realisiert.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, die sich an dem Projekt beteiligen, viele sprudelnde und innovative Ideen, die unsere Schule noch ein Stück schöner und attraktiver machen.

Frau Kohl / Frau Schubert

 

Ergebnisse Zukunftswerkstatt 2016